Neues Leben

Auf dem Weg zu nachhaltiger Mode

Verantwortung ist für die Marabout-Fee nichts Neues. Seit ihrer Gründung hat die Marke diesen Gedanken auf verschiedenen Ebenen zum Leben erweckt, indem sie Made in Europe oder assoziative Partnerschaften bevorzugt.
Um diesen Ansatz noch weiter voranzutreiben und ihm „neues Leben“ zu verleihen, haben wir im Jahr 2020 ein spezielles Sortiment geschaffen, das es leicht macht, Stücke zu erkennen, die aus den respektvollsten Materialien für die Umwelt und die Menschen hergestellt wurden.
So stammen zwischen 30 % und 80 % ihrer Fasern aus natürlichen Pflanzen, natürlichen Tieren, verantwortungsvoller künstlicher oder sogar zertifizierter Herkunft.

Die Fächer

BIO-BAUMWOLLE

Ohne Chemikalien angebaut, verbraucht Bio-Baumwolle 98 % weniger Wasser und reduziert die Treibhausgasemissionen um 94 %.
Dadurch ist eine minimale Belastung der Umwelt gewährleistet.

WIEDERVERWERTETE MATERIALIEN

Ziel des Einsatzes recycelter Materialien ist es, den ökologischen Fußabdruck so weit wie möglich zu reduzieren und gleichzeitig unsere Ressourcen zu schonen.
Recycelte Materialien können natürlicher (Baumwolle, Wolle) oder synthetischer (Polyester, Polyamid und Acryl) sein.

NATÜRLICHE PFLANZENMATERIALIEN

Hanf, Leinen und Ramie sind natürliche Pflanzenmaterialien mit geringerer Umweltbelastung.
Dabei handelt es sich um biologisch abbaubare und ökologische Fasern, deren Anbau nur wenig Bewässerung und chemischen Einsatz erfordert.

Zertifizierungen

BIO-ZERTIFIZIERUNGEN

Bei la fée maraboutée können unsere Stücke zwei Arten von Bio-Zertifizierungen aufweisen: GOTS (Organic Content Standard) und OCS (Global Organic Textile).
GOTS, die anspruchsvollste, garantiert, dass unsere Stücke zu mindestens 95 % aus Bio-Baumwolle bestehen und unter strenger Einhaltung sozialer und ökologischer Kriterien hergestellt werden. Die Marabout-Fee ist seit Januar 2022 GOTS-zertifiziert, Ecocert Greenlife-Lizenz Nr. 252903.
Die OCS-Zertifizierung bescheinigt, dass die verwendete Baumwolle ohne Schadstoffe angebaut wird und fördert so nachhaltige landwirtschaftliche Praktiken, die Wasser und Artenvielfalt schützen.

RECYCLING-ZERTIFIZIERUNGEN

Die RCS-Zertifizierung (Recycled Claim Standard) stellt sicher, dass Teile mit mindestens 5 % recycelten Materialien hergestellt werden. Bei la fée maraboutée haben wir uns einen Mindestanteil von 30 % vorgenommen. Diese Zertifizierung garantiert die Rückverfolgbarkeit recycelter Materialien und unterstützt transparente Praktiken in der gesamten Lieferkette.

CO-BRANDED-ZERTIFIZIERUNGEN

Die Lenzing®-Gruppe bescheinigt, dass die Zellulosefasern in ihren Materialien aus nachhaltig bewirtschafteten und FSC- oder PEFC-zertifizierten Wäldern stammen. Darüber hinaus schont der Herstellungsprozess die Umwelt durch die Verwendung eines ungiftigen Lösungsmittels, das zu 99,77 % recycelt ist.
Darüber hinaus garantiert die LWG (Leather Working Group), dass unsere Leder strenge Standards in Bezug auf Sozial-, Umwelt- und Tierschutzpraktiken erfüllen. Sie stammen aus der Lebensmittelindustrie und tragen dazu bei, Abfall zu reduzieren und eine gesündere Umwelt zu fördern.